Rechtsanwälte Vohwinkel, Gräfrather Straße 15, 42329 Wuppertal | Telefon: 0202 - 693 574 0 | Fax: 0202 - 693 574 11

Unsere Kanzlei

Maklerrecht / Immobilienrecht

Die allgemeinen Vorschriften über den Maklervertrag nehmen im Bürgerlichen Gesetzbuch gerade einmal vier Paragraphen ein, obwohl eine Vielzahl von Immobiliengeschäften heute unter Einschaltung von Maklern abgewickelt wird. Neben den maklerrechtlichen Kernbestimmungen sind daher detaillierte Kenntnisse der obergerichtlichen und höchstrichterlichen Rechtsprechung unverzichtbar.

Bei Streitigkeiten im Zusammenhang mit der Maklercourtage oder den Provisionsvereinbarungen prüfen wir den konkreten Sachverhalt und vertreten sowohl Makler als auch Kunden gerichtlich und außergerichtlich, um geltend gemachte Ansprüche aus dem Maklervertrag durchzusetzen oder abzuwehren. Auch beraten wir Makler bereits im Vorfeld eines Maklervertrages und helfen bei der Gestaltung der Maklerverträge.

Dazu gibt es bei der Vorbereitung, Abwicklung und insbesondere auch bei der Durchsetzung jedweder etwaiger Ansprüche aus einem Immobilienkaufvertrag (z.B. Hauskauf oder Erwerb einer Eigentumswohnung) rechtliche Fallstricke zu beachten.

Wir beraten und vertreten Sie unter anderem in folgenden Bereichen des Makler- und Immobilienrechts:

  • Maklervertrag
  • Maklerprovision
  • Reservierungsvereinbarungen, Doppeltätigkeit und Alleinauftrag des Maklers
  • Haftung des Maklers (z.B. Fehlinformationen)
  • Prüfung von Grundstückskaufverträgen
  • Mängel beim Hauskauf
  • Schadenersatzansprüche im Zusammenhang mit Immobiliengeschäften
  • Nachbarrecht

Sie haben Fragen und/oder benötigen einen Beratungstermin? Nehmen Sie mit uns Kontakt auf!